Direkt zum Inhalt
22.07.2022 | Christine

Die europaweite Hitzewelle macht auch vor der Schweiz keinen Halt: In Genf wurden Höchsttemperaturen von über 38 °C verzeichnet, im Tessin gelten Bewässerungsverbote, in Grossteilen der Schweiz herrscht erhebliche Waldbrandgefahr, viele Orte erleben Tropennächte über 20 °C und im Bodensee sollen demnächst wieder Süsswasserquallen anzutreffen sein. Die Weltwetterorganisation (WMO) in Genf prognostiziert, dass solche Hitzewellen im Sommer künftig zur Normalität werden.

20.06.2022 | Vivian

Was wir essen hat nicht nur einen grossen Einfluss aufs Klima, sondern auch auf die weltweite Artenvielfalt – das belegt eine aktuelle Studie des WWF, die erstmals einen Biodiversitätsfussabdruck für verschiedene Ernährungsweisen berechnet. Die Ergebnisse zeigen: Eine pflanzliche Ernährung belastet die Tier- und Pflanzenvielfalt mit Abstand am wenigsten.

20.05.2022 | Vivian

Eine kürzlich durchgeführte Umfrage des V-Labels hat das Kaufverhalten und die Einstellung von KonsumentInnen in Bezug auf pflanzliche Produkte infolge der Corona-Pandemie untersucht. Die Ergebnisse zeigen: VerbraucherInnen sind gesundheits- und umweltbewusster und wünschen sich entsprechend mehr Transparenz von ProduzentInnen. Das V-Label ist ein einflussreicher Orientierungspunkt beim Einkauf.

Drupal blog posts abonnieren
Ihnen gefällt, was Sie sehen?

Jetzt unterstützen

Spenden
Mitglied werden
Jetzt den Tierschutz unterstützen