Direkt zum Inhalt

V-Label

Swissveg startete 1996 das V-Label-Projekt in der Schweiz. Heute ist es das bekannteste Label für vegane und vegetarische Produkte - nicht nur in der Schweiz.

Wofür steht das V-Label? Wie ist es entstanden?

Seit 2017 verwenden unter anderem alle IKEA-Restaurants der Schweiz das V-Label.

Umfrageergebnisse von 2017 und 2020

Interessieren Sie sich für das V-Label auf Ihren Produkten?

Jetzt Petition unterschreiben

Mit unserer Petition «Schluss mit diesem Widerspruch, keine politische Förderung von tierischen Produkten!» fordern wir, dass im Hinblick auf das Erreichen der Klimaziele insbesondere darauf geachtet wird, eine klimaschädliche Ernährung nicht mehr zu fördern.

Ihnen gefällt, was Sie sehen?

Jetzt unterstützen

Spenden
Mitglied werden
Jetzt den Tierschutz unterstützen