Rezept

DruckversionPDF version


Spitzbuben

Zutaten

200 g
pflanzliche Margarine
100 g
Zucker
350 g
Mehl
100 g
gemahlene Mandeln
2 Päckchen
Vanillezucker
60 ml
Sojamilch
Puderzucker (zum Bestäuben)

Zubereitung

Margarine und Zucker schaumig rühren. Mehl, gemahlene Mandeln, Vanillezucker und etwas Sojamilch dazugeben und gut durchkneten. Kühlstellen. Den gekühlten Teig ca. 1/2 cm dick auswallen. Beliebige Formen (aber immer mindestens zwei gleiche) ausstechen. Bei jeder zweiten zusätzlich in der Mitte ein ca. 1 cm breites Loch ausstechen.

Backen:
Mittlere Schiene bei 200°C ca. 8-10 Minuten.

Nach dem Herausnehmen die Oberseite der Plätzchen ohne Loch sofort mit etwas Marmelade bestreichen und dann das Gegenstück mit Loch darauflegen. Nach dem Erkalten mit Puderzucker bestäuben.

Es werden folgende Haushaltgeräte benötigt: Mixer,Ofen.
Rezeptgruppe: Kekse.

Dieses Rezept wurde eingetragen von: Peter Beck / 2003-11-28 10:24:43



URL: http://www.swissveg.ch/rezept?recipe_id=83
Letzte Aktualisierung: 14.08.2019
Fussnoten:

Dies ist ein Rezept aus der Datenbank der Europäischen Vegetarier Union (www.euroveg.eu).
Kontaktadresse: rezepte@swissveg.ch.

Diese Seite wird gewartet und aktualisiert von Swissveg, Niederfeldstr. 92, 8408 Winterthur.