Direkt zum Inhalt

Rezept



Bananen-Zimt Eis mit Rumrosinen

Zutaten

8 Stk
Bananen
100 g
Rosinen
50 ml
Tee, schwarz
1 Schuss
Rum
200 ml
Sojamilch
1 TL
Zimt
3-4 EL
Ahornsirup
Zutaten sind für 4 Personen berechnet.

Zubereitung

Bananen in Scheiben schneiden und über Nacht einfrieren. Schwarzen Tee zubereiten, die Rosinen darin einlegen und mit Rum aufgießen. Ebenfalls über Nacht ziehen lassen. Am nächsten Tag Bananen etwas antauen lassen, zusammen mit der Sojamilch, Zimt und Ahornsirup pürieren. Die Tee-Rum-Mischung abgießen und die Rosinen unter das Eis ziehen.

Es werden folgende Haushaltgeräte benötigt: Mixer.
Rezeptgruppe: Dessert,andere.

Dieses Rezept wurde eingetragen von: vegan.at / 2010-08-10 14:18:25

Dies ist ein Rezept aus der Datenbank von Swissveg in Kooperation mit der Europäischen Vegetarier Union (www.euroveg.eu).
Kontaktadresse: rezepte@swissveg.ch.

Diese Seite wird gewartet und aktualisiert von Swissveg, Niederfeldstr. 92, 8408 Winterthur.

Ihnen gefällt, was Sie sehen?

Jetzt unterstützen

Spenden
Mitglied werden
Jetzt den Tierschutz unterstützen