Direkt zum Inhalt

Rezept



Chachumber

Zutaten

1 Stk
Salatgurke
2 Stk
Fleischtomate, groß oder 15 Cocktailtomaten
1 Stk
Zwiebel, (rot)
0.75 TL
Kreuzkümmelsamen
3 EL
Limetten- oder Zitronensaft
Salz, Pfeffer aus der Mühle
2 EL
Koriandergrün, gehackt
Zutaten sind für 2 Personen berechnet.

Zubereitung

Die Gurke schälen, längs vierteln und in kleine Stücke schneiden. Die Tomaten waschen, halbieren und die Stielansätze rausschneiden, dann die Tomaten klein würfeln. Wenn man Cocktailtomaten verwendet, diese vierteln. Die Zwiebel schälen und in nicht zu kleine Würfel schneiden. Die Kreuzkümmelsamen in einer Pfanne ohne Fett rösten, bis sie leicht knistern und schön duften. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Den Zitrussaft mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmelsamen verrühren und in einer Schüssel mit dem Gemüse mischen. Möglichst noch 1 Stunde durchziehen lassen, dann mit Koriandergrün bestreuen und servieren.

Dazu passt frisches (Vollkorn)Brot.

Zusatzinfo:


Chachumber ist ein Indischer Salat, der ohne Essig und Öl auskommt. Die Kreuzkümmelsamen verleihen dem Salat die besondere Note.

Rezeptgruppe: Salat.

Dieses Rezept wurde eingetragen von: vegan.at / 2010-08-11 21:26:44

Dies ist ein Rezept aus der Datenbank von Swissveg in Kooperation mit der Europäischen Vegetarier Union (www.euroveg.eu).
Kontaktadresse: rezepte@swissveg.ch.

Diese Seite wird gewartet und aktualisiert von Swissveg, Niederfeldstr. 92, 8408 Winterthur.

Jetzt Petition unterschreiben

Mit unserer Petition «Schluss mit diesem Widerspruch, keine politische Förderung von tierischen Produkten!» fordern wir, dass im Hinblick auf das Erreichen der Klimaziele insbesondere darauf geachtet wird, eine klimaschädliche Ernährung nicht mehr zu fördern.

Ihnen gefällt, was Sie sehen?

Jetzt unterstützen

Spenden
Mitglied werden
Jetzt den Tierschutz unterstützen