Bern: Internationaler Tierrechtskongress 2020

Mercredi, 22. Mai 2019 - 16:00 to Vendredi, 24. Mai 2019 - 15:00

Die Schweizer Tierrechtsorganisation tier-im-fokus.ch (tif) wird 10 Jahre alt. Das soll mit einem internationalen Tierrechtskongress in Bern gebührend gefeiert werden. Vom 22. bis 24. Mai 2020 treffen sich hunderte Aktivist*innen vieler Länder, um ihre Theorien, Strategien und Kampagnen zu diskutieren.

An den drei Tagen finden dutzende Workshops und Vorträge statt. Der Kongress soll die ganze Breite der Tierrechtsbewegung abbilden. Er ist Weiterbildung und Vernetzung zugleich. Sämtliche Veranstaltungen werden simultan auf französisch und deutsch übersetzt.

Der Tierrechtskongress findet in der Villa Stucki in Bern statt. Der Ort ist zentral gelegen und vom Bahnhof zu Fuss oder mit öffentlichen Verkehrsmittel erreichbar. Die Villa Stucki ist rollstuhlgängig.

Über uns
Tier im Fokus (TIF) ist eine Schweizer Tierrechtsorganisation. Sie deckt regelmässig Missstände in der Schweizer Nutztierhaltung auf und organisiert Demonstrationen u.a. gegen Speziesismus oder für die Abschaffung der Nutztierhaltung. Ausserdem fördert sie die vegane Lebensweise und Lebenshöfe.

Ort/Lieu: Quartierzentrum Villa Stucki, Seftigenstrasse 11, 3007 Bern

Weitere Infos: www.facebook.com/events/368097993813480/

Art: Der Event wird nicht von Swissveg durchgeführt.