Interessengruppen

DruckversionPDF version
Bestechung

Geld regiert die Welt und wer besonders viel Geld hat, der kann besonders viel Macht ausüben. Kein Wunder, sind Vertreter der umsatzstarken Nahrungsmittel- und Pharmabranche Einfluss auf Institutionen ausüben und Gesundheitsrichtlinien beeinflussen.

Wissenschaftler sind auch nur Menschen. Es erstaunt deshalb nicht, dass Studien durch die finanzielle Abhängigkeit von Auftraggebern beeinflusst werden.

DIe Macht der sogenannten Experten und weshalb es sich lohnt, deren Aussagen kritisch zu hinterfragen.

Glauben Sie nicht alles, was Sie in der Zeitung lesen. Auch Medien können manipuliert werden.

Wer erarbeitet die Richtlinien für eine gesunde Ernährung in der Schweiz und wie unabhängig sind diese Stellen?

Ein Grossteil der Ausgaben der Pharmaindustrie fliesst in die Vermarktung eines Produktes.